AWAKE | Dokumentarfilm mit noch nie zuvor gesehenen Timelapse-Techniken

Martin blog

Dieser Trailer ist mit großer Wahrscheinlichkeit das mit Abstand Schönste, was du heute sehen wirst! Ehrlich. Ich wüsste nicht, ob ich Ähnliches schon einmal woanders gesehen hätte. Der Regisseur Tom Lowe hat den Film in einem Zeitraum von fünf Jahren in über 30 Ländern produziert und dabei Kamera- und Timelapse-Techniken angewendet, die zuvor noch nie genutzt wurden. Inhaltlich geht es bei AWAKE übrigens um die Schnittstelle von Gesellschaft und Technik. Keine Frage also, dass ich ihn hier auf meiner Seite featuren muss.

Einige Eindrücke aus dem Film: Timelapse-Helikopter-Flüge durch Dubai, Slow-Motion-Festival-Tänzer beim Carnaval de Oruro in Bolivien und Aufnahmen von traditionellen Pole-Fischern aus Galle in Sri Lanka.

  • Placeholder
  • Placeholder