Wie man das macht, was man liebt – ein Essay von Paul Graham

Martin blog

Wie macht man das, was man liebt? Und wie findet man überhaupt heraus, was man gern machen möchte? Paul Graham, Gründer von Y Combinator (weltberühmte Schmiede für Startups) schreibt in einem wunderbaren Essay mit dem Titel „How To Do What You Love“ über die schwierige Suche nach der richtigen Arbeit – Arbeit, die eben nicht nur Geld einbringt, sondern zugleich …

What Are We Even Doing With Our Lives?

Martin blog

„What Are We Even Doing With Our Lives“ ist ein wunderbares Stück Satire getarnt als Kinderbuch. Zwischen Wimmelbuch und HBOs Silicon Valley verortet, halten die Autoren Chelsea Marshall und Mary Dauterman der Generation Millenial, insbesondere der digitalen Boheme, den Spiegel vor. Die Autoren nennen ihr Werk „das ehrlichste Kinderbuch aller Zeiten“ – wohl zurecht:

Was die Generation Z cool findet

Martin blog

Google hat eine Studie in Auftrag gegeben, um herauszufinden, was die Generation Z cool findet. Dafür wurden im Mai 2016 US-Teens befragt, die zwischen Mitte 1990er und den frühen 2000er Jahren geboren wurden. Die Definition von Coolness liest sich so: „Teens feel something is cool if it’s unique, impressive, interesting, amazing or awesome. Something becomes „cool“ when it brings joy …

Warum Algorithmen eine neue Ära der Segregation einläuten könnten

Martin blog 0 Comments

Wir leben in einer Welt voller Diener. Nicht Diener im klassischen Sinne. Vielmehr ist unser Leben voll von digitalen Dienern, die uns ihre Dienste in Form von Algorithmen anbieten. Von der Auswahl der Partner, der Kleidung, des Urlaubs bis hin zum Entdecken von neuer Musik und der Auswahl von Essgewohnheiten helfen uns Algorithmen das zu finden, was wir bereits mögen …