Mind The Crap | Newsletter 03/2017

Martin blog, newsletter, pro

Die alte Medienwelt wird von massiven Umbrüchen erschüttert. Egal ob Musikindustrie, Fernsehen oder Zeitungen – traditionelle Unternehmen haben mit dem Erfolg der digitalen Herausforderer zu kämpfen. Allen gemein ist dabei die Tatsache, dass wir eine extreme Entbündelung von Inhalten erleben. Wurden erst ganze Musikalben verkauft, ob nun als LP oder auf CD, ist es heute der absolute Standard, einzelne Titel …

Alles auf Blau: Warum am Ende immer Facebook gewinnt

Martin blog

Facebook hat die Art, wie wir mit Medieninhalten bedient werden, massiv verändert. Facebooks Algorithmen — und eben nicht mehr Redakteure — entscheiden darüber, was wichtig ist. Nur, wer sich ganz exakt an die Spielregeln von Facebook und Co hält, kann noch profitieren. Gewinnen tut am Ende aber nur einer: Facebook selbst. Alle gucken permanent auf ihr Smartphone, der einzelne User bis zu 160 mal …

Warum ich als Journalist nur noch die Monster füttere

Martin blog

Weder der User, noch der Journalist entscheidet darüber, welche Informationen den Leser erreichen — das machen die Milliarden-Dollar-Tech-Konzerne aus dem Silicon Valley via Algorithmen. Und wir Journalisten tun momentan alles dafür, uns in diese fundamentale Abhängigkeit zu stürzen. Ganz ehrlich: Dieser internetzentristische Dauer-Konkurrenzkampf geht mir zunehmend auf die Nerven. Das Problem: Egal wie sehr man sich anstrengt, am Ende gewinnen immer Facebook, …